Tobias Gerfin

01. März 2015


 Unser frisch gebackener CEO!

Dr. Tobias Gerfin (48) ist seit dem 16. Oktober 2013 neuer Geschäftsführer der international aktiven Kuhn Rikon AG.

Er hat an der ETH Zürich physikalische Chemie studiert und mit einem Doktorat abgeschlossen. Zuletzt war er in verschiedenen Funktionen namhafter Konzerne tätig, wie beim Schweizer Bürostuhlhersteller Stoll Giroflex AG oder als Geschäftsführer von Glas Trösch Intérieur.

INTERVIEW

Für unsere kochbegeisterten Kunden möchten wir aber noch viel lieber herausfinden, wie er sich so im Küchenalltag schlägt:
  • Hand aufs Herz, wer kocht besser: Sie oder Ihre Frau?
    Ich koche sehr gerne und meine Frau etwas weniger, deshalb bin ich zu Hause meistens der Koch. Bei Vor- und Hauptspeise koche ich wohl besser, beim Dessert ganz sicher sie.
  • Was war Ihre schlimmste Küchenpanne?
    Bei einem Abendessen für meine zukünftige Schwiegermutter und –grossmutter ist mir beim letzten Nachwürzen der ganze Curry inkl. Deckel in die Sauce gefallen. Es gab dann eine schnelle Weissweinsauce zum Fisch. 
  • Mit wem würden Sie gerne mal ein Menü kochen?
    Eckart Witzigmann, wer möchte nicht mit einem Koch des Jahrhunderts einmal kochen. 
  • Wenn Sie sich entscheiden müssten: Welche drei Produkte von Kuhn Rikon würden Sie auf eine einsame Insel mitnehmen?
    Ein Colori Chef’s Knife mit Knife Sharpener und dazu einen Hotpan, damit gelingt der Fisch und das Gemüse.
  • Was assoziieren Sie mit der Marke Kuhn Rikon?
    Hochwertige und funktionale Produkte, die in der Küche Freude machen. 
  • Welcher Küchenhelfer müsste Ihrer Meinung nach unbedingt noch erfunden werden?
    Es muss kein Helfer mehr erfunden werden, denn schon heute wird in den Küchen der Welt gezaubert, aber es werden uns sicherlich noch viele neue Ideen für Ergänzungen und Erleichterungen einfallen.
 

 


Tobias Gerfin
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten