Erdbeeren auf Kaiserschmarren „Biskuits“ mit Eierlikörcreme

01. April 2015


Swiss Multiply beschichtet: Für 4 Personen

Vorbereitungszeit: 30 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
 

Zutaten

  • 300 g Erdbeeren, gewaschen, gerüstet und in Scheiben geschnitten (je nach Süsse mit Puderzucker und wenig Erdbeerkonfitüre marinieren)
  • 1 Esslöffel Butter
  • 80 g Weissmehl
  • 1 Eigelb
  • 1 dl Milch
  • 2 Briefchen Vanillezucker (26g)
  • Raps von 1 Bio Zitrone (Zitronenschale/Bircherraffel)
  • Raps von ½ Orange
  • 2 Eiweiss von kleineren Eiern
  • 20 g Zucker
  • Eierlikörcreme
  • 3 dl Vanillecreme ( Zimmertemperatur)
  • Eierlikör zum parfümieren
 

Zubereitung

In einer Schüssel Weissmehl, Eigelb, Milch, Zitronen- und Orangenraps mit Vanillezucker zu einem glatten, dickflüssigen Teig verrühren.  Eiweiss steif schlagen, Zucker langsam darunter rühren und anschliessend den Eischnee mit Gummischaber vorsichtig unter die Teigmasse ziehen.

Butter in einer beschichteten Bratpfanne erwärmen(schmelzen), Masse beigeben und bei schwacher Hitze garen bis das „Biskuits“ durchgegart und der Boden leicht Farbe angenommen hat.

Biskuits auf eine Platte gleiten lassen mit den marinierten Erdbeeren belegen und mit Eiercognaccreme vollenden und sofort geniessen.

 

Tipp

Mit Schlagrahm, Pfefferminzblätter und einer Kugel Vanilleglace vollenden.


Rudolf Lehmann

Erdbeeren auf Kaiserschmarren „Biskuits“ mit Eierlikörcreme

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten