Im Olivenöl geschmortes Rindsschulterfilet mit Gemüse-Cranberry-Vinaigrette

01. Dezember 2016


Vitrifeu: Für 4 Personen

Vorbereitungszeit: 40 Minuten
Zubereitungszeit: 4 Stunden 30 Minuten
 

Zutaten

  • 1 kg Rindsschulter
  • 150 g Zwiebeln, geschält
  • 2 Knoblauchzehen, geschält
  • 50 g Olivenöl
  • 1 dl Portwein, weiss
  • 4 Thymianzweige
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle


Vorbereitung

  • Zwiebel fein Würfeln
  • Knoblauch fein schneiden


Zubereitung

3 El Olivenöl im Schmortopf erhitzen, mit Salz, Pfeffer gewürztes Fleisch regelmässig anbraten und herausnehmen.

Im gleichen Schmortopf Zwiebeln, Knoblauch im restlichem Öl 1-2 Minuten dünsten. Anschliessend mit Portwein ablöschen und zur Hälfte einkochen.

Restliches Olivenöl, Fleisch und Thymian beigeben und zugedeckt im vorgewärmten Ofen bei 160°C ca. 3-4 Stunden weich garen (Fleisch muss locker von der Fleischgabel gleiten). Fleisch während dem Schmoren mehrmals wenden und mit der Flüssigkeit übergiessen.
 

Zutaten Gemüse-Cranberry-Vinaigrette

  • 60 g Karotten, geschält
  • 60 g Knollensellerie, geschält
  • 60 g Lauch, grün, gewaschen
  • 60 g Cranberry, getrocknet
  • 40 g Balsamicoessig, weiss
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle


Zubereitung Gemüse-Cranberry-Vinaigrette

Karotten, Knollensellerie und Lauch klein würfeln schneiden.

Sobald das Fleisch weich ist, herausnehmen und warm stellen.

Schmortopf auf Herdplatte stellen und alle Zutaten der Vinaigrette hinzufügen. Gemüse in der Schmorflüssigkeit weich garen und mit Salz, Pfeffer aus der Mühle abschmecken.

Fleisch aufschneiden und mit der warmen Vinaigrette übergiessen.



Tipp

Mit Kartoffel-Mascarpone-Püree und Marktgemüse servieren.

Rindschulterfilet bei 80°C ca. 8 Stunden Niedergaren. Braten wird schonend gegart, daher saftiger und mit weniger Gewichtsverlust.
 


Rudolf Lehmann

Im Olivenöl geschmortes Rindsschulterfilet mit Gemüse-Cranberry-Vinaigrette

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten