Cottage Pie

01. Mai 2015


Duromatic: Für 4-6 Personen

Ersetzen Sie das Rindfleisch durch Lamm und Sie erhalten einen Shepard’s Pie! Die anderen Zutaten und die Kochdauer müssen nicht geändert werden.


Zutaten / Fleischfüllung

  • 3 Esslöffel ungesalzene Butter, in Stücken
  • 1 grosse gelbe Zwiebel in groben Würfeln
  • 700 g Rinder- oder Lammhackfleisch
  • 2 grosse Karotten in grossen Würfeln
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Esslöffel Worcestershire-Sauce (optional)
  • 1 Teelöffel Salz (bei Verwendung von salzloser Brühe)
  • ¼ Teelöffel gemahlener Pfeffer
  • 1 frischer Thymianzweig
  • 250 ml Brühe (egal welche)
  • ½ Teelöffel Apfelessig
  • 140 g Tiefkühlerbsen

Zutaten / Kartoffelbreischicht

  • 700 g (oder ca. 4 mittelgrosse) Kartoffeln, in ca. 5 cm grosse Stücke schneiden
  • 125 ml Milch
  • ½ Teelöffel Salz


Zubereitung

1 Esslöffel Butter bei mittlerer Hitze im Kochtopf schmelzen lassen. Zwiebeln hinzufügen und sautieren, bis sie weich sind. Zwiebel beiseite schieben und Hackfleisch dazugeben. Mit einem Pfannenwender zerteilen und ca. 3 Minuten lang kochen lassen.
Dann Karotten, Tomatenmark, Worcestershire-Sauce (falls verwendet), Salz, Pfeffer, Thymianzweig und Brühe hinzugeben. Gut umrühren. Dampfeinsatz mit den Kartoffelstücken darin auf das Fleisch absenken. Deckel des Dampfkochtopfs schliessen und verriegeln. Temperatur erhöhen. Wenn der Dampfkochtopf den gewünschten Druck erreicht hat, die Temperatur soweit senken, dass der Dampfkochtopf den Druck bewahrt. 10 – 12 Minuten lang bei hohem Druck kochen. Nach Ablauf der Zeit den Druck sehr langsam absenken und den Dampfkochtopf öffnen. Ofen auf 200 °C vorerhitzen.

Den Dampfeinsatz aus dem Dampfkochtopf nehmen und eine Tasse Tiefkühlerbsen in den Dampfkochtopf geben. Gut mit dem Fleisch vermengen. Den Thymianzweig entfernen und während Sie mit den Kartoffeln beschäftigt sind, den Kochtopf ohne Deckel stehen lassen.

Kartoffeln in eine kleine Mixschüssel geben. Kartoffelschale (mit den Fingern und einer Greifzange) abziehen und entsorgen. Milch auf Kartoffeln geben und salzen. Dann zerstampfen, bis eine lockere Masse entsteht. Den Inhalt des Dampfkochtopfs in eine bereits vorbereitete, tiefe, ofenfeste Form geben (ca. 25 x 35 cm). Mit einer Gabel Kartoffeln über der Fleischmasse verteilen, dabei am Rand der Form beginnen und zur Mitte hin arbeiten. Kartoffelmasse dann mit der Gabelrückseite glätten. 2 Esslöffel Butterstückchen darüber verteilen und Form in den Ofen schieben. Unbedeckt 20 Minuten lang backen – oder bis die Kartoffelränder braun werden.

Vor dem Servieren die Form 5 Minuten lang stehen lassen.


Quelle: hippressurecooking.com 


hippressurecooking.com

Cottage Pie
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten