Eier in der Kokotte

01. April 2014


Duromatic: Für 4 Personen

Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Kochzeit: 10 Minuten


Zutaten

  • Olivenöl
  • 4 gekühlte Eier
  • 4 Stück Räucherfisch, gepökelte Wurst/Fleisch oder Gemüse
  • 4 Scheiben Käse oder ein wenig Schmant
  • 4 Zweige oder Blätter von frischen Kräutern zur Garnitur

Zubereitung

Den Schnellkochtopf vorbereiten, indem Sie 2 Tassen Wasser einfüllen und den Dampfeinsatz einsetzen. In jedes Auflaufförmchen einen Tropfen Olivenöl geben und den Boden und die Seiten damit einölen. Dann das Innere der Form mit einer Scheibe Wurst oder Gemüse nach Wahl auslegen. Ein Ei aufschlagen und Inhalt
in die Form geben. Käsescheiben oder Schmant – je nach Belieben – hinzufügen.

Für ein weiches Eigelb komplett mit Aluminiumfolie abdecken, für ein hart gekochtes Ei abgedeckt lassen. Auflaufförmchen in den Dampfeinsatz stellen.

Den Deckel des Schnellkochtopfs auflegen und verschliessen. Die Temperatur erhöhen. Wenn der Schnellkochtopf den Druck NIEDRIG (erster roter Ring) erreicht hat, die Temperatur senken und 4 Minuten kochen. Nach Ablauf der Zeit den Druck ablassen und sofort servieren.


Quelle: hippressurecooking.com 


hippressurecooking.com

Eier in der Kokotte
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten