Süsse Kastanien- creme (crema di marroni)

01. Oktober 2013


Duromatic: Für ca. 1 ½ Tassen

Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten


Zutaten

  • 500 g frische Kastanien, geschält (oder 250 g getrocknete Kastanien, über Nacht in Wasser eingeweicht)
  • Ca. 300 g weisser Zucker
  • Ca. 300 g Wasser
  • Etwas Rum (1/8 Tasse oder nach Geschmack)
 

Zubereitung

Die geschälten (oder eingeweichten) Kastanien samt Schnellkochtopf abwiegen und Gewicht notieren. Dann die Waage auf Null stellen (oder Tara-Taste drücken) und je die Hälfte des Kastaniengewichts Zucker und Kastanien (oder mehr je nach Geschmack) hinzufügen.

Beispiel: Zu 500 g geschälten Kastanien 250 g Zucker und 250 g Wasser hinzufügen. Den Inhalt des Schnellkochtopfs leicht zum Kochen bringen, bis der ganze Zucker geschmolzen ist. Den Deckel des Schnellkochtopfs auflegen und gut verschliessen. Die Temperatur erhöhen. Sobald der Kochtopf den Druck erreicht hat, die Temperatur soweit herunterschalten, dass der Kochtopf den Druck beibehält.

20 Minuten bei hohem Druck kochen. Nach Ablauf der Zeit den Schnellkochtopf anhand der natürlichen Öffnungsmethode öffnen: Den Kochtopf vom Herd nehmen und warten, bis der Druck von selbst fällt (ca. 10 Minuten).

Einen Spritzer Rum hinzufügen. Schnellkochtopf neigen und mit einem Pürierstab bis zur gewünschten Konsistenz zerkleinern.

Als Aufstrich - wie Marmelade auf Brot - oder auf Kuchen und Süssigkeiten verwendbar.

Wichtig: Beim Verarbeiten von Nüssen und Früchten im Schnellkochtopf dürfen die Früchte und die Kochflüssigkeit zusammen die Hälfte des Topfinhalts nicht übersteigen.
 
Quelle: hippressurecooking.com


hippressurecooking.com

Süsse Kastanien- creme (crema di marroni)
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten