Weisses Fischfilet mit Tomaten und Oliven

01. Oktober 2014


Duromatic: Für 4 Personen

Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Kochzeit: 10 Minuten


Zutaten

  • 4 weisse Fischfilets (z. B. Dorsch)
  • 500 g Kirschtomaten
  • 1 Tasse schwarze Oliven (Taggiesche oder Kalamata)
  • 2 Esslöffel Kapern
  • 1 Bund frischer Thymian
  • Olivenöl
  • 1 gepresste Knoblauchzehe
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack


Zubereitung

1 Tasse Wasser in den Schnellkochtopf giessen.

Den Boden des wärmebeständigen Geschirrs mit halbierten Kirschtomaten auslegen (damit der Fisch nicht haften bleibt), Thymian hinzufügen.

Die Fischfilets auf die Kirschtomaten legen, darüber die restlichen Tomaten, den zerdrückten Knoblauch, einen Spritzer Olivenöl und eine Prise Salz.

Das Geschirr in den Schnellkochtopf einsetzen. Sollte Ihr wärmebeständiges Geschirr keine Griffe haben, machen Sie mit einer Aluminiumfolie eine Schlinge.

Die Temperatur erhöhen. Wenn der Schnellkochtopf den Druck NIEDRIG (erster roter Ring) erreicht hat, die Temperatur senken und 7 Minuten bei niedrigem Druck kochen. Nach Ablauf der Zeit den Druck ablassen.

Fisch auf Teller aufteilen, Kirschtomaten darüber legen und mit Oliven, Kapern, ein wenig Pfeffer und einem kleinen Schuss frischem Olivenöl garnieren.


Quelle: hippressurecooking.com 


hippressurecooking.com

Weisses Fischfilet mit Tomaten und Oliven
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten